Aktuelles

image

Auch in diesem Jahr fanden wieder im Rahmen der Projektwoche der Carl-Kraemer-Realschule Hilchenbach informative und eindrucksvolle Unterrichtsgänge der Klassen 5a, 5b und 5c zur Sparkasse Hilchenbach statt. Die Schülerinnen und Schüler wurden von Juliane Scheel begrüßt und erkundeten dann in kleinen Gruppen unter der Anleitung der Sparkassenmitarbeiter die Sparkasse Hilchenbach. Die Aktion hinterließ einen bleibenden Eindruck bei den Kindern.

Hier einige kurze Auszüge der anschließend angefertigten Berichte:

„Als wir in der Sparkasse waren, hat uns die Frau Scheel sehr viele Sachen über die Sparkasse erzählt, z.B. wie alt die Sparkasse ist und wie die Menschen früher bezahlt haben. Die Menschen haben z.B. mit Kräutern, Bohnen, Holz, Getreide, Gold und Silber, Fleisch, Tieren, Fell und Leder bezahlt…“ (Frieda, 5a)

„… Dann hat uns Emanuele Felicetti gezeigt, wie der Automat funktioniert. Dann sind wir zum Tresor gegangen, wo Kunden ihre allerwichtigsten Sachen lagern, damit es nicht verloren geht…!“ (Clara, 5a)

„… Wir haben alle Scheine von 5€ bis 500€ in die Hand nehmen dürfen, das war cool!...“ (Stina, 5a)

„… Dann mussten die Schüler schätzen, wie viel Geld in einer Spardose ist und die zwei, die am nächsten dran waren hießen Domenic und Luc…“ (Silas, 5a)

Die Kooperation zwischen der Sparkasse Hilchenbach und der Carl-Kraemer-Realschule bedeutet jedes Jahr wieder eindrucksvolle und spannende Aktionen, die den Schülerinnen und Schülern den lokalen Arbeitgeber nahe bringt und informative Blicke auch hinter den Kulissen ermöglicht.

 

Die Technikschüler der 7. Jahrgangsstufe der Carl-Kraemer-Realschule Hilchenbach besuchten einen Tag lang das Aus- und Weiterbildungszentrum für das Bauhandwerk in Fellinghausen. Sie durften hier erste Erfahrungen im Schreiner- und Fliesenlegerhandwerk machen mit durchweg schönen Ergebnissen.

abschluss2015 kleinAm 13.06.2015 feierten 81 Schülerinnen und Schüler der Carl-Kraemer-Realschule mit einem ökumenischen Gottesdienst und einer Feierstunde unter dem Motto „Our dreams come true“ ihren Schulabschluss. In der feierlich geschmückten Aula erhielten die Jugendlichen ihre Zeugnisse, die sie berechtigen, ihre eigenen Wege in beruflichen oder schulischen Ausbildungen zu gehen. 76 Schülerinnen und Schüler konnten ihre Schulzeit mit der Fachoberschulreife abschließen, davon erhielten 46 einen Qualifikationsvermerk, der zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt. 

4 Schüler erhielten einen Hauptschulabschluss.

Nach intensiver Vorbereitung hinsichtlich möglicher weiterer Bildungswege, die Bestandteil des Berufswahlvorbereitungskonzeptes der Schule ist, freuen sich 35Jugendliche über einen Ausbildungsplatz, zwei Schüler werden ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) absolvieren, alle anderen streben in der Gesamtschule oder dem Gymnasium das Abitur oder in unterschiedlichen Fachrichtungen der Berufskollegs einen gleichwertigen fachspezifischen Abschluss an.

 

Folgende Schülerinnen und Schüler wurden entlassen:  

 

Klasse 10a:Artan Ademaj, Lukas Bald, Inga Barghorn, Ines Blankenheim, Julia Blecher, Isabel Blitz, Taylor-Tashuna Cadel, Kim Laura Denker, Pauline Dörr, Nils Freudenberg, Thorben Fuchs, Jakob Hein, Aylin Karakaya, Angelique Klein, Lisa Marla Krause, Lisa Marie Leopold, Artur Müller, Jessica Münker, Diana Roll, Tobias Roth, Jan Nico Sabljic, Lorena Schumacher, Christian Stein,Tim Stötzel, Greta Wieczorek, Tom Zimmermann 

 

Klasse 10b:Sonny Gennaro Annunziata,  Meik Apking, Alexander Czogalla, Simon Diehl, Ann-Katrin Gaarz, Alicia Heles, Michelle-Sophie Hilbig, Melissa-Christin Hofer, Lara Madeleine Hommert, Nathalie Jamrowski, Eric Janecek, Nico Kölsch, Kevin Kunze, Kira Menn, Sabrina Mundt, Nele Malin Nüs, Philipp Ring, Alexander Roth, Melina Roth, Lina-Marie Rötz, Joel Sassmannshausen, Marie Schuppert, Lars Niklas Thamke, Hassan Tormos, Franziska Vollpracht, Lorenz Wirth

 

Klasse 10c: Nilla Malin Bald, Dennis Pascal Six, Atakan Bayram, Tabita Böcking, Christoph Börner, Luca Catania, Sebastian Drescher, Emre-Sait Erdem, Max Falbe, Lena Warunee Fingerle, Melina Frick, Imke Gerhard, Michael Hein, Lorena Sophie Heinz, Laura Henrich, Christian Hofeditz, Sarah Huber, Dominik Jung, Sophia Serafina Kölsch, Julia Kröhnert, Nikilsan Saundarrasan, Lea Setzer, Lea Marie Simonazzi, Artur Stromajer,Thorsten Styrnol, Laura Wagner, Jan Welzel, Torben Welzel, Lisa Wietschel

bewegliche ferientage

07.01.2016

Beweglicher Ferientag (Tag nach den Weihnachtsferien)
08.01.2016 Beweglicher Ferientag (Tag nach den Weihnachtsferien)
01.02.2016) Ausgleich Tag der offenen Tür (Montag nach Halbjahreszeugnissen
06.05.2016 Beweglicher Ferientag (Tag nach Christi Himmelfahrt)
27.05.2016 Beweglicher Ferientag (Tag nach Fronleichnam)
Joomla templates by Joomlashine

© Carl-Kraemer-Realschule Hilchenbach, 2014

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok