Schüler helfen Schülern

Vorteile

  • Günstiger als Nachhilfeschulen.
  • Direkter Kontakt zu den Fachlehrern.
  • Damit verbunden: Es kann gezielt an Defiziten gearbeitet werden.
  • Ausgesuchte Tutoren.
  • Den Tutoren sind Themen und Materialien bekannt.
  • Die Tutoren sind den Schülern bekannt.
  • Feedbacks seitens der Fachlehrer zur Entwicklung.

 

Zielsetzung

Jeder Schüler hat Stärken, aber auch Schwächen. Trotz umfangreicher Förderangebote seitens der Schule gelingt es nicht immer, die Defizite zu beseitigen.

Einige Schüler trauen sich nicht, während des Unterrichts Fragen zu stellen oder um Hilfe zu bitten.

Für diese Schüler wird in diesem Schuljahr das Projekt Schüler helfen Schülern eingeführt.

In diesem Projekt werden, je nach Wunsch, die Schüler einzeln oder in Zweiergruppen von Schülern aus höheren Jahrgangsstufen unterrichtet.

 

Die Tutoren

Die Tutoren sind Schüler aus höheren Stufen und verfügen über eine hohe fachliche Qualifikation. Sie dürfen nur nach Rücksprache mit den Fachlehrern dieses Amt ausüben. Potenzielle Tutoren melden sich bei Herrn Draube oder Herrn Nafati bzw. werden seitens der Schule angesprochen.

Die Tutoren können dabei Basisqualifikationen trainieren:

  • Ihre soziale Kompetenz
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisation und Kommunikation

Weiterhin bekommen die Tutoren einen entsprechenden Eintrag in ihr Zeugnis.

 

Lerngruppe & Lernort

Die Zusammensetzung der Lerngruppen ist flexibel und hängt von dem zu unterrichtenden Schüler ab, sollte aber, um eine individuelle Betreuung sicherzustellen, nicht mehr als zwei Schüler betragen. Der Unterricht findet in den Räumen der Schule während der Nachmittagsangebote statt. So können die Kinder in der Schule essen und müssen nicht erst nach Hause. Sie sparen damit wertvolle Zeit.

 

Schulische Betreuung

Die Betreuung seitens der Schule übernimmt Herr Nafati. Schüler, die Nachhilfe anbieten bzw. erhalten möchten, sprechen ihn an. Er führt nach Rücksprache mit den Fachlehrern Schüler und Tutor zusammen.

Wenn Sie oder ihr Kind interessiert sind, füllen Sie das Formular aus.

 

Die Bezahlung

Eine Stunde (45 Minuten) kostet 5 Euro. Die Abrechnung und Bezahlung übernehmen die Tutoren und Schüler eigenständig.

 

Die Fächer

Alle Fächer, die an der CKR unterrichtet werden, können, sofern sich Tutoren finden, angeboten werden.

Anmeldeformular Schüler helfen Schülern:

  

Dieses Formular wird dir/Ihnen und Herrn Nafati (Organisator "Schüler helfen Schülern") per eMail zugeschickt.

Die eMail bitte ausdrucken und mit einer Unterschrift eines Erziehungsberechtigten bei Herrn Nafati abgeben. 

Joomla templates by Joomlashine

© Carl-Kraemer-Realschule Hilchenbach, 2014